Close

Rechtsanwältin Dr. Susanne Pohle

hat in Osnabrück, Freiburg und Münster studiert. Nach dem Referendariat in Oldenburg ist sie seit 1994 in Leipzig anwaltlich tätig.

Ihr besonderes Interesse für das Verwaltungsrecht entstand bei der Promotion über ein verwaltungsrechtliches Thema.

Seit Beginn ihrer anwaltlichen Tätigkeit berät und vertritt Dr. Pohle vor Gericht kommunale Gebietskörperschaften, Unternehmen und Privatpersonen im Bereich des Verwaltungsrechts.

1997 wurde ihr der Fachanwaltstitel für das Verwaltungsrecht verliehen.

Von 1998 bis 2008 engagierte sich Dr. Pohle im Vorstand der Rechtsanwaltskammer Sachsen, davon zwei Jahre als Vizepräsidentin. Dr. Pohle ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Sie veröffentlicht regelmäßig in der Zeitschrift „Schulrecht“.

Frau Dr. Pohle liebt klassische Musik und engagiert sich bei der Gesellschaft der Freunde des Gewandhauses e.V..

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu Rechtsanwältin Dr. Pohle auf »